MESSBOI 40 Band

Unser Bandmessgerät MESSBOI 40 wird für Rund- und Flachmaterial wie Kabel, Rohre, Schläuche, Seile unterschiedlicher Art zur Messung der Länge eingesetzt. Es ist für hohe Messwiederholgenauigkeit und geringe Messtoleranzen bestens geeignet. Das Chassis besteht aus einem Edelstahlgehäuse, in dem vor allem die empfindlichen Komponenten bestens gegen äußere Einflüsse geschützt sind. Die Messgutabtastung erfolgt mit zwei gegeneinander laufenden Messbandeinheiten. Die obere Bandeinheit ist mittels einem Kniehebel abhebbar und passt sich durch das abgestimmte Eigengewicht der jeweiligen Messgutdicke an. Zur Erfassung der Länge ist die untere Messraupe mit einem Drehimpulsgeber versehen. Die aktuelle als auch Sollwertlänge wird an einem digitalen Vorwahlzähler eingegeben bzw. abgelesen. Konformitätsbewertung für ummantelte Rundkabel mit zusätzlichen Ein- und Auslaufrollenkäfigen durch die deutsche Eichbehörde für die Dauer von zwei Jahren, gültig für Europa.

Technische Daten

Material-Ø 1 - 40 mm
Material-Eichzulassung 2 - 25 mm
Messradumfang 0,5 m
Fehlergrenze mit zusätzlichen Ein- und Auslaufrollen + / - 0,5 %
Länge ohne Eichzubehör ca. 500 mm
Breite ca. 300 mm
Höhe ca.500 mm
Länge mit Eichzubehör ca. 1400 mm
Höhe mit Dreifußständer einstellbar 1320 - 1620 mm
Geschwindigkeit max. 600 m/min
Geschwindigkeit Eichzulassung max. 200 m/min