RINGROL 400 / 560

Der Name RINGROL steht für rationelles Schneiden auf Länge, Wickeln in Ringe, Abbinden und Verpacken von Kabeln, Leitungen, Drähten, Seilen, Profilen oder Bändern mit kabelmat®-Systemkomponenten. Die nachfolgenden Komponenten können zu einer kompletten, vollautomatischen Ringwickellinie kundenspezifisch zusammengestellt werden:

  • Trommelabwickler

  • Wickelgutspeicher zur Synchronisation und Zugkraftregelung der Anlage

  • Zuführgerät mit Längenmessung und Abschneider

  • Bedruckung der Wickelgüter

  • Ringwickelvollautomat mit lagegenauer Verlegung

  • Abbindestation mit Elastomerschnur oder Kunststoffband

  • Etikettieranlage für den Kabelring und die volle Palette

  • Folienverpackung, Kartonieranlage

  • Palettisieranlage mit automatischer Bereitstellung der Leerpalette und Entnahme der vollen Palette

  • Folienstretchanlage für das Einwickeln der vollen Palette

  • Prüfgeräte für Durchschlag und Isolation, Durchmesser- oder Knotenwächter

Beim Kabelhersteller oder Kabelhändler wurde in den vergangenen Jahren die Anzahl der zu wickelnden Ringe in Durch-messer und Längen immer vielfältiger. Gleichzeitig werden die Bereitstellungszeiten immer kürzer.

Diese Marktanforderung kann kabelmat® mit den neuen Generationen seiner Ringwickelautomaten vollstens erfüllen. Durch standardisierte Komponenten können kundenspezifische Anforderungen einfach und wirtschaftlich gelöst werden.

Datenblatt auf Anfrage erhältlich.

Unser Newsletter


Ihre Vorteile

  • Als Erstes die neusten Angebote
  • Nächste Messen und Events
  • Produktentwicklungen & -neuheiten
  • Neuste Videos und Downloads