RINGROL 600

Halbautomatische Ringwickelmaschine bis Außenring-Ø 600 mm

Ringe wickeln leicht gemacht

Funktionsweise

Mit dieser motorisch angetriebenen Ringwickelmaschine können Wickelgüter wie Kabel, Schläuche usw. auf Ringe gemessen und abgeschnitten werden. Die angebaute Vorbaueinheit mit automatischem Verlegeantrieb ist für den Aufbau eines Längenmessgerätes (Zubehör), eines Materialabschneiders oder Vorschubgerätes geeignet. Die Maschine arbeitet halbautomatisch, der Kabelanfang wird von Hand in den Wickelkern eingeführt. Die Maschine wickelt den Ring automatisch auf und stoppt nach Erreichen der vorgewählten Länge. Der fertig gewickelte Ring wird von Hand aus dem Wickelbereich zum Tisch eines Abbindegerätes (Zubehör) geschoben und abgebunden. Das Abwickeln kann aus kabelmat®-Trommelregalen oder Ablaufgeräten erfolgen.

Grundausstattung

  • Stahlprofilrahmen lackiert in stabiler Ausführung mit 2 bremsbaren Lenkrollen und 2 Bockrollen

  • Schutzhaube mit Sicherheitsschalter in der Maschine integriert

  • Horizontale Wickeltischplatte mit eingebautem Wickelteller und absenkbaren Kernsegmenten

  • Wickelkern pneumatisch absenkbar

  • Wickelkerndurchmesser stufenlos von Hand einstellbar - mit Skalierung

  • Automatische Kernverjüngung beim Absenken

  • Ringhöhe motorisch einstellbar

  • Pneumatischer Freihub des Wickelgegentellers

  • Verlegeschlitten vorbereitet zur Aufnahme von Zusatzgeräten wie Längenmessgeräte, Materialabschneider, Vorschübe und Führungen

  • Automatischer Antrieb für Verlegeschlitten, bestehend aus Getriebemotor mit Drehzahlregler

  • Die Verlegegeschwindigkeit passt sich automatisch der Wickeldrehzahl an (Synchronisation)

  • Wickelantrieb durch AC-Getriebemotor mit stufenloser Drehzahlregelung und Sanftanlauf

  • Drehzahlregelung über Potentiometer im Bedienpult einstellbar

  • Elektroschaltschrank im Maschinenrahmen eingebaut

  • Bedienpult ergonomisch im Grundrahmen integriert

  • Bedienseite links (in Wickelrichtung)

  • Komfortables Kontroll- und Bedienzentrum im Arbeitsbereich mit NOT-AUS-Taste, vorbereitet zur Aufnahme eines Vorwahlzählers

  • Touch-Panel zur Anzeige von Betriebszuständen und Störmeldungen sowie Eingabe von Betriebsparametern

Empfohlene Ausrüstung

  • MESSBOI 40 Längenmessgerät für Wickelgüter bis 40 mm Außendurchmesser mit optional wählbarer zentraler Einstellung der Führungsrollen

Optional

  • Dateninterfacemodul zum Speichern von Schnittdaten

  • Pneumatisch betätigte Schneideinrichtung zum Abschneiden des Wickelgutes

  • Materialvorschub dient als Unterstützung zum schnelleren Einlegen des Kabels in die Wickeleinheit

  • INKJET-Drucker zur Bedruckung von Texten bzw. Ziffern auf das Kabel

  • Abbindegerät an die Maschine anbaubar für fertig gewickelte Kabelringe

Empfohlene Zuführsysteme

  • Trommelabwickler: TROMTRAK, TROMROL, UMROL oder PORTROL als Zuführsystem manuell oder motorisch angetrieben

  • Kabeltrommellager und Abwickelsysteme LAGROL

Weitere Zusatzeinrichtungen auf Anfrage

Technische Daten

RINGROL 600 3830.000

Länge
2200 mm
Breite
1350 mm
Höhe
1650 mm
Gewicht
ca. 600 kg
Wickelteller-Ø
600 mm
Kern-Ø
200 - 370 mm stufenlos einstellbar
Wickelhöhe
50 - 160 mm stufenlos einstellbar
Arbeitshöhe
1075 mm (+/- 25 mm)
Ringgewicht
max. 25 kg
Wickeldrehzahl
0-280 min¹ (1,5 kW) stufenlos einstellbar
Liniengeschwindigkeit
max. 200 m/min
Elektrischer Anschluss
(CEE-Anschlussstecker)
230 / 400 V - 50 Hz

Unser Newsletter


Ihre Vorteile

  • Als Erstes die neusten Angebote
  • Nächsten Messen und Events
  • Produktentwicklungen & -neuheiten
  • Neusten Videos und Downloads