Gesellschaftliche Verantwortung
Spenden statt schenken

Für Kabelmat ist unternehmerischer Erfolg mit gesellschaftlicher Verantwortung verbunden. Hier liegt Kabelmat besonders die Unterstützung von lokalen Vereinen und Einrichtungen am Herzen.

S.Brückner (Marketing Kabelmat), D.Schmidt (Koordinatorin Kinder u. Jugendhospizdienst Malteser), B.Koluman (Vertrieb Kabelmat) und K.Schmidt (Vertrieb Kabelmat)

Anstelle von Weihnachtsgeschenken für treue Kunden und Geschäftspartner spendet Kabelmat am Jahresende an den Verein Malteser Hilfsdienst e.V. und unterstützt den ambulanten Kinder-und Jugendhospizdienst im Landkreis Freudenstadt.

Dieser wichtige Dienst unterstützt und begleitet alle Familien, die von schwerer Krankheit, Sterben, Tod und Trauer betroffen sind.

Zum einen sind es Familien, in denen ein Kind lebensverkürzt erkrankt ist, zum anderen Familien, in denen ein Elternteil oder naher Angehöriger schwerst erkrankt oder sterbend ist.

Insgesamt 32 Ehrenamtliche stehen den Maltesern zur Verfügung. Dieses Angebot kann von betroffenen Familien ab Diagnosestellung angefordert werden und findet regelmäßig, kostenlos und unabhängig von Konfession und Nationalität statt.

Zusätzlich bieten die Malteser die Kinder-und Jugendtrauerbegleitung ebenfalls kostenlos an.

www.malteser-freudenstadt.de

Malteser Hilfsdienst e.V.
Kinder-und Jugendhospizdienst
Robert-Bosch-Str. 8
72250 Freudenstadt

Unser Newsletter


Ihre Vorteile

  • Als Erstes die neusten Angebote
  • Nächste Messen und Events
  • Produktentwicklungen & -neuheiten
  • Neuste Videos und Downloads